Fuldaer Führungs-Führerschein

Meistern Sie die Kunst der erfolgreichen Mitarbeiterführung

In einer sich stän­dig wan­deln­den Geschäfts­welt sind Füh­rungs­qua­li­tä­ten ent­schei­dend für den Erfolg und die Zukunfts­fä­hig­keit Ihres Unter­neh­mens. Ent­de­cken Sie unse­re pra­xis­ori­en­tier­ten Semi­na­re für Geschäfts­lei­tung und  Füh­rungs­kräf­te in der Regi­on Fulda.

Über das Seminar

Der Ful­da­er Füh­rungs-Füh­rer­schein ist eine gemein­sa­me Initia­ti­ve der Regi­on Ful­da GmbH, IHK Ful­da, Kreis­hand­wer­ker­schaft Ful­da und loka­len Füh­rungs- und Orga­ni­sa­ti­ons-Ent­wick­lern. Ein Pro­gramm, das Füh­rungs­kräf­te in Zei­ten des Wan­dels beglei­tet und ihre Füh­rungs­kom­pe­ten­zen stärkt.

Praxisnah und direkt umsetzbar

Das Herz­stück ist eine pra­xis­na­he Basis-Aus­bil­dung, bestehend aus sie­ben Modu­len, ein/bzw. halb­tä­gig.  Weil ver­schie­de­ne Füh­rungs­ebe­nen unter­schied­li­che Her­aus­for­de­run­gen in der Füh­rung von Mit­ar­bei­tern haben, bie­ten wir die Work­shops für meh­re­re Ziel­grup­pen an.

Start Juni 2024:

  • Inha­ber,
  • Geschäfts­füh­rer und
  • Pro­ku­ris­ten mit­tel­stän­di­scher Unternehmen

Start Okto­ber 2024:

  • neue Füh­rungs­kräf­te

Start Novem­ebr 2024:

  • erfah­re­ne Führungskräfte

Die inter­ak­ti­ven Semi­nar­ta­ge wer­den gelei­tet von erfah­re­nen Spe­zia­lis­ten der Füh­rungs- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung Fulda.

Hier wer­den prag­ma­tisch und dicht an der Rea­li­tät Füh­rungs­kom­pe­ten­zen gestärkt und pra­xis­er­prob­te Tools an die Hand gegeben.

Die klei­ne Grup­pen­grö­ße ermög­licht eine per­sön­li­che Betreu­ung und einen inten­si­ven Erfahrungsaustausch.

 

Informationen und Anmeldung

Inhaber, Geschäftsführer
und Prokuristen

Ter­mi­ne 2024/25 der Basis-Ausbildung:

  • Modul 1: 12. Juni 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 2: 10. Juli 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 3: 4. Sep­tem­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 4: 9. Okto­ber 2024
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 5: 6. Novem­ber 2024
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 6: 4. Dezem­ber 2024
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 7: 15. Janu­ar 2025
    9:00 – 13:00 Uhr

max. 12 Teilnehmer

2.800,- Euro zzgl. MwSt.,
inkl. Verpflegung

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu der Semi­nar­rei­he erhal­ten Sie unter:
Tele­fon­num­mer 0661–41089800 oder per Mail unter: info@fo‑e.de

Neue
Führungskräfte

Ter­mi­ne 2024/25 der Basis-Ausbildung:

  • Modul 1: 23. Okto­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 2: 20. Novem­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 3: 18. Dezem­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 4: 29. Janu­ar 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 5: 26. Febru­ar 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 6: 26. März 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 7: 30. April 2025
    9:00 – 13:00 Uhr

max. 12 Teilnehmer

2.800,- Euro zzgl. MwSt.,
inkl. Verpflegung

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu der Semi­nar­rei­he erhal­ten Sie unter:
Tele­fon­num­mer 0661–41089800 oder per Mail unter: info@fo‑e.de

Erfahrene
Führungskräfte

Ter­mi­ne 2024/25 der Basis-Ausbildung:

  • Modul 1: 13. Novem­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 2: 11. Dezem­ber 2024
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 3: 22. Janu­ar 2025
    9:00 – 17:00 Uhr
  • Modul 4: 19. Febru­ar 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 5: 19. März 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 6: 23. April 2025
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Modul 7: 21. Mai 2025
    9:00 – 13:00 Uhr

max. 12 Teilnehmer

2.800,- Euro zzgl. MwSt.,
inkl. Verpflegung

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu der Semi­nar­rei­he erhal­ten Sie unter:
Tele­fon­num­mer 0661–41089800 oder per Mail unter: info@fo‑e.de

Ihre Experten für Führungsentwicklung

Ste­fan Jehn: Inha­ber und Kopf der Füh­rung- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler. Mit 25 Jah­ren Füh­rungs­er­fah­rung und 30 Jah­ren als Coach und Trai­ner unter­stützt Ste­fan Jehn mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men deutsch­land­weit. Sei­ne umfas­sen­den Kennt­nis­se als Grün­der, Geschäfts­füh­rer und Bei­rat machen ihn zum Spe­zia­lis­ten für Führung.

Jens Bode: Erfah­re­ner Unter­neh­mens­be­ra­ter und Coach. Mit über 16 Jah­ren Füh­rungs­er­fah­rung in ver­schie­de­nen Bran­chen und Unter­neh­mens­grö­ßen, bringt er umfang­rei­che prak­ti­sche Exper­ti­se in sei­ne Rol­le bei der Füh­rung- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler ein.

Über FO‑E: Spe­zia­li­siert auf nach­hal­ti­ge HR- und OE-Ent­wick­lungs­pro­jek­te in mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men, ver­fügt FO‑E über ein erfah­re­nes Team und ein brei­tes inhalt­li­ches Port­fo­lio. Unse­re Pra­xis­ori­en­tie­rung hilft dabei, Ent­wick­lungs­pro­jek­te har­mo­nisch umzu­set­zen, Inter­fe­ren­zen zu ver­mei­den, Syn­er­gien zu nut­zen und Zie­le effek­tiv zu erreichen.

Modulübersicht

Modul 1: Führungsaufgaben, Führungsrollen, Führungsstile

  • Arten und Rich­tun­gen von Führung
  • Rol­len sowie stra­te­gi­sche und ope­ra­ti­ve Auf­ga­ben der Führungskraft
  • Zum Unter­neh­men und zur Füh­rungs­kraft pas­sen­der Führungstil
  • Füh­ren mit Zie­len und Kennzahlen

Modul 2: Selbst-Führung, Mind-Set und Zeitmanagement

  • Selbst­steue­rung und die Arbeit mit Zielen
  • Men­ta­le Aus­rich­tung und eige­ner Fokus
  • Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on und per­sön­li­ches Zeitmanagement
  • Tipps zu Rege­ne­ra­ti­on und Resilienz

Modul 3: Informieren, Kommunizieren, Gesprächsführung, Meetings

  • Schrift­li­che vs. münd­li­che Information/Kommunikation
  • Pas­sen­de Ansät­ze der Regelkommunikation
  • Tipps und metho­di­sche Knif­fe für ver­schie­de­ne Meetingformate
  • For­ma­le und infor­mel­le Mitarbeitergespräche

Modul 4: Verständnis für und Umgang mit Unterschiedlichkeit

  • Ver­schie­de­ne Gene­ra­tio­nen und Typen
  • „Der Köder muss dem Fisch schme­cken, nicht dem Angler“
  • Erwei­tern des eige­nen Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Verhaltensrepertoires

Modul 5: Motivation, Wertschätzung, Selbstwirksamkeit stärken

  • Uni­ver­sel­le Kern­be­dürf­nis­se und indi­vi­du­el­le Motive
  • For­men und Stu­fen von Wert­schät­zung und Anerkennung
  • Wege zu Mit­ver­ant­wor­tung und Teamspirit

Modul 6: Führen in Krisen und Veränderung

  • Dyna­mi­ken und Aus­wir­kun­gen von Kri­sen und Veränderungen
  • Umgang mit Feh­lern, Umgang mit Scheitern
  • Prä­ven­ti­on, Not­fall­plä­ne und kon­kre­te Verhaltensempfehlungen

Modul 7: Abschlussmodul: Offene Fragen, Wiederholung/Verknüpfung/Transfer

Flexibilität und individuelle Optionen

  • Fle­xi­bi­li­tät: Ver­pas­sen Sie einen Modul­termin? Kein Pro­blem – holen Sie ihn in einem spä­te­ren Zyklus nach. Als Alter­na­ti­ve bie­tet FO‑E im Aus­nah­me­fall ein indi­vi­du­el­les, etwa zwei­stün­di­ges Gespräch zu den Inhal­ten des ver­säum­ten Moduls an.
  • Indi­vi­du­al­dia­gnos­tik und Ein­zel­coa­ching: Erwei­tern Sie Ihr Semi­nar­er­leb­nis mit per­sön­li­chem Coaching.
  • Fol­ge­se­mi­na­re: Ent­de­cken Sie unse­re Fol­ge­se­mi­na­re zur Ver­tie­fung und Ergän­zung Ihrer Führungskompetenzen.

Individualdiagnostik und Einzelcoaching

Folgeseminare

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern